top of page

Die Unternehmerbiografie

Ihre ganz persönliche Erfolgsgeschichte


Viele erfolgreiche Unternehmer:innen haben ihre Autobiografien geschrieben oder schreiben lassen. Doch was macht eine gute Unernehmerbiografie aus? Warum sollte man als Unternehmer:in die eigene Geschichte überhaupt festhalten und welcher Stil eignet sich dafür?



Eine Unternehmerbiografie ist nicht einfach nur ein Bericht über das Leben eines Menschen mit einem eigenen Unternehmen. Sie ist ein lebendiges und unterhaltsames Porträt einer Unternehmerin, eines Unternehmers und der eigenen Reise. Es ist die Geschichte darüber, wie eine Idee mit Mut, Risikobereitschaft, Resilienz und Durchhaltevermögen zu einem erfolgreichen Unternehmen geführt haben, wo die Hürden und Stolpersteine lagen und wie man damit umgegangen ist.


Warum Unternehmer:innen ihre Geschichte festhalten sollten


• Als Inspiration für andere

Eine Erfolgsgeschichte – vor allem eine mit Höhen UND Tiefen, kann andere inspirieren und Mut machen, den eigenen Weg zu gehen.


• Zur Selbstreflexion

Das Schreiben einer Biografie hilft dabei, das eigene Leben und die Karriere zu reflektieren, was zu wertvollen Erkenntnissen führen kann.


• Zum Markenaufbau

Eine gut geschriebene Biografie kann die eigene Marke stärken und das Unternehmen bekannter machen.


• Als Familienerbe

Mit einer Biografie hinterlassen Unternehmerinnen ein wertvolles Erbe, das die eigene und die Geschichte des Unternehmens für kommende Generationen bewahrt.


In welchem Stil kann eine Unternehmerbiografie geschrieben sein?


Es gibt viele Stilrichtungen, um eine Unternehmerbiografie zu gestalten. Die Wahl hängt von den eigenen und den Vorlieben des Publikums ab:


Als klassische Biografie

Wenn Sie ein vollständiges Bild Ihres Lebensweges aus Ihrer persönlichen persönlichen Perspektive zeichnen wollen, lohnt sich jedoch nach wie vor die Überlegung, Ihr Leben in chronologischer Form in einer klassische Biografie mit all den wichtigen Zahlen, Daten und Fakten niederzuschreiben.


Als Memoir oder Memoiren

Eine Unternehmerbiografie muss nicht mit der Geburt beginnen und mit dem heutigen Tag enden. Ein Memoir widmet sich vielmehr einem bestimmten Lebensabschnitt oder Thema. Mit Stilmitteln des Romans gestaltete Szenen und reflektierende Passagen zum Erlebten gehören ebenfalls hinein. Memoiren sind nicht der Vollständigkeit verpflichtet und gerade deshalb eine gute Möglichkeit, sich jenen Fragen zu widmen, die Sie im Laufe Ihres Unternehmer:innenlebens am meisten beschäftigt haben.


Als Roman

In Romanform geschriebene Unternehmergeschichten lassen die Leser:innen in Ihre Erlebnisse und Abenteuer eintauchen und Ihre Geschichte lebendig werden.


Als Sachbuch

Wenn es mehr darum geht, zu vermitteln, was Sie auf Ihrem Weg gelernt haben und Ratschläge zu vermitteln, eignet sich die Verkreuzung mit einem Sachbuch für Ihre Unternehmerbiografie.



Erzählen Sie der Welt die Geschichte Ihres Unternehmerlebens


Dabei geht es nicht nur um die Darstellung Ihres Geschäftslebens, sondern um eine ganz persönliche Reise, wie nur Sie alleine sie erlebt haben.


Das heißt aber nicht, dass Sie diese Geschichte auch alleine schreiben müssen. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht – und ich begleite Sie auf diesem einzigartigen und erfüllenden Weg.



Σχόλια


bottom of page